Ausgeglichen leben

Wed, 02/12/2014

Bangalore, Indien

Gurudev, in der Gita fragt Arjuna Krishna nach Sthitapragnya. Bedeutet das, im Wissen gegründet zu sein?
Sri Sri:
Richtig, es bedeutet, stabil zu sein. Er beschrieb, was Sthitapragnya ist und die Zeichen, die darauf hinweisen. Ob du nun mit Komplimenten überhäuft wirst oder dich unzähligen Beleidigungen ausgesetzt siehst: Wenn du in beiden Situationen gelassen bleibst und dein Lächeln aufrechterhältst, dann kann man dich als Sthitapragnya bezeichnen.
Mahatma Gandhi pflegte sich täglich das zweite Kapitel der Bhagavad Gita anzuhören, in dem Krishna über Sthitapragnya spricht.
Als Kinder mussten wir diesen Teil des Kapitels auswendig lernen. Eine ganze Generation von Kindern wurde in diesem Land so erzogen.
Dieses zweite Kapitel ist bedeutungsvoll, weil es uns Prinzipien aufzeigt, wie wir den Geist nach innen richten und bewirken können, dass er auch in nachteiligen Situationen friedvoll und ausgeglichen bleibt. Diese Ausgeglichenheit aufrechtzuerhalten ist sehr wichtig, ob es nun um einen Freund oder um einen Feind, um angenehme oder unangenehme Umstände geht. Genauso wichtig ist es, sich nicht nach Lob zu sehnen und auch bei unangenehmen Kommentaren oder Beleidigungen nicht zu hassen. Solche Ideen und Konzepte helfen uns, mit dem mentalen und emotionalen Zustand unseres Geistes umzugehen.

Lies frühere Einträge

  • Ebenen der Stille

    July 19, 2014
    • Die Reise zur Stille
    • Die Stille bringt dich heim
    • Deine innere Intelligenz wecken
    • Die Magie der Meditation
    • Die Verbindung zwischen Energie und Emotionen

    Nimm nichts von niemandem

    June 24, 2014
    • Weder Komplimente noch Beleidigungen annehmen
  • Die Frage der Erleuchtung

    June 24, 2014
    • Glücklich sein
    • Über den Geist hinauswachsen

    Immerwährende Freude

    June 16, 2014
    • Größere Ziele
    • Vertrauen zum Göttlichen
    • Zeit und Fähigkeiten
    • Es gibt eine höhere Macht
    • Prozess des Alterns
    • Wichtigkeit der Spiritualität
  • Die Wahrheit über die Ehrlichkeit

    June 14, 2014
    • Ehrlich & geschickt sein
    • Abstimmungen in Indien
    • Fehler bei anderen suchen

    Intellektuell vs. emotional

    June 13, 2014
    • Kopf und Herz nähren
    • Fülle im Leben
    • Ein Prinzip in verschiedenen Formen
    • Vielfalt
    • Menschen verhalten sich unterschiedlich
    • Eine Göttlichkeit
    • Wissen verbreiten
  • Das Wissen überdenken

    June 11, 2014
    • Schweigen
    • Wissen immer wieder hören
    • Besitzergreifend sein
    • Kinder führen