Feierlicher Jahreswechsel mit Sri Sri Ravi Shankar in Berlin

7th of Jan 2013
  Berlin
Deutschland

In Deutschlands Hauptstadt begann das neue Jahr mit Meditation und dem Besuch des derzeit wohl weltbekanntesten Yogameisters: Sri Sri Ravi Shankar, der Begründer der Art of Living Foundation und laut Forbes der fünft einflussreichste Inder, war in die Hauptstadt gekommen, um Teilnehmer aus der ganzen Welt beim Jahreswechsel und verschiedenen Kursprogrammen zu begleiten.

„Eine Reise in die Schönheit des Selbst“ – so lautete das Motto der Weihnachts- und Neujahrskursprogramme, die erst vom 24. – 31.12.2012 im erholsamen Schwarzwald und dann vom 1. – 5. Januar 2013 in Berlin stattfanden.

Rund 500 Besucher nutzten am Neujahrsabend die Gelegenheit, das Jahr 2013 mit Weisheit und Entspannung anklingen zu lassen und zusammen mit Sri Sri Ravi Shankar die Meditation zu erlernen.
In einem bis auf den letzten Platz gefüllten Vortragssaal im Berliner Maritim Hotel gab es mit Sri Sri Ravi Shankar zwei Stunden lang einen Exkurs zu den Themen Yoga, Meditation, menschliche Werte und wie wir beim Abhetzen in unserer schnelllebigen Gesellschaft nicht nur einen klaren Kopf bewahren, sondern mit Hilfe des jahrtausenden alten yogischen Wissens Entspannung, Wohlbefinden und unser Lächeln behalten können.
Die Besucher hatten außerdem die Möglichkeit, ihre Fragen an den bekannten spirituellen Lehrer zu stellen.

Im Anschluss an die Neujahrsabendveranstaltung gab es in Anwesenheit Sri Sri Ravi Shankars bis zum 5. Januar verschiedene Kursprogramme für jung und alt. Teilnehmer aus über 45 Ländern nutzten im Berliner Maritim Hotel die Gelegenheit, an einem breiten Angebot von Yoga-, Meditations- und Atemkursen teilzunehmen.
Ob ‚Die Kunst des Atmens’, ein Kurs, bei dem die tiefgreifende rhythmische Atemtechnik Sudarshan Kriya vermittelt wurde, Jugendkurse oder der fortgeschrittenen Kurs ‚Die Kunst der Stille’: Die Teilnehmer begrüßten die Möglichkeit, das neue Jahr mit Reflektion, Entspannung, Innehalten und vitalisierenden Übungen aus dem Schatz des Yoga beginnen zu können.
 

Die Meditation erlernen

Überall in Deutschland bietet die Art of Living ihre bekannten „Die Kunst des Atmens“ Kursprogramme an und in regelmäßigen Abständen die Sahaj Samadhi Meditationsprogramme. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte einen Art of Living Kursleiter in Ihrer Nähe oder senden Sie eine Email an presse@artofliving.de

Tag der offenen Tür am 20. Januar in Berlin

In Berlin feiert die Art of Living Yoga Oase am 20. Januar 2013 einen Tag der offenen Tür mit einem bunten Programm voller Schnupperstunden zum Ausprobieren und Mitmachen für jedermann.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.artofliving.org/de-de/berlin, Tel. 030 25798088 und berlin@artofliving.de