Kannst du aufhören, dich zu beklagen?

12.03.2014

Boone, North Carolina

Wenn Feier, Singen, Tanzen und Meditation stattfinden, tauchen keine Fragen auf. Fragen nach dem Sinn des Lebens oder nach der Bedeutung der Dinge erscheinen nur, wenn "es" nicht vorhanden ist oder wenn "es" sich verbirgt.

Gott hat fünf Funktionen: Erschaffen, erhalten, auflösen, segnen und sich verstecken. (Gott lässt die Dinge nicht offensichtlich erscheinen, auch wenn er alles kontrolliert.) Die Natur Gottes ist Sat Chit Ananda. Sat bedeutet Wahrheit oder Sein. Chit bedeutet Bewusstsein oder Gewahrsein. Ananda bedeutet Glückseligkeit.

Wie weißt du, dass du Gott nahe bist? Du bist glückseliger und bewusster, sobald du Gott näherkommst. Nicht betrunken und unbewusst, sondern trunken vor Glückseligkeit. Das ist etwas anderes. Die Wahrheit (Sat) lässt sich nicht verleugnen. Kann jemand hier abstreiten, dass er hier ist? Du weißt, dass du hier bist! Manchmal behaupten Menschen, an nichts zu glauben. Du glaubst an nichts? Glaubst du an das, was du sagst? Du musst wenigstens da sein, um an das zu glauben, was du sagst. Wenn du noch nicht einmal an dich selbst glaubst, dann ist das, was du sagst, ungültig. Ergibt das irgendeinen Sinn?

Lies frühere Einträge

  • Gesünder als jemals zuvor!

    December 12, 2014
    • Keine Formalitäten
    • Tradition des Ayurveda
    • Yoga-Ayurveda-Jyotish

    Du erschaffst deine Welt

    December 2, 2014
    • Alles ist Schwingung
    • Gedanken erzeugen Schwingungen
    • Wir sind immer abhängig
    • Gott ist die Kraft der Schwachen
    • Atheist und Glaubender
    • Interesse an Spiritualität
    • Aufbau des Ashrams
  • Gewahrsein erweitern

    November 26, 2014
    • Erweitertes Gewahrsein
    • Der Geist wird still
    • Deine wahre Existenz
    • Das Selbst ist überall!

    Kraft durch Vertrauen

    November 12, 2014
    • Zweifel loslassen
    • Zweifel lassen sich nicht bereinigen
    • Vertrauen macht stark
    • Zweifel betreffen etwas Gutes
    • Wichtigkeit inneren Friedens
    • Ruhe bringt Intuition
    • Gewahrsein in der Gruppe
  • Dem Schlachten von Kühen ein Ende setzen!

    November 10, 2014
    • Sich um die Kühe kümmern
    • Gaushala-Unterkunft für Kühe
    • Wissen-Fortschritte-Befreiung
    • Protein indischer Kühe
    • Bessere Intelligenz
    • Erbarmen-Mitgefühl-Toleranz-Frieden

    Vertrauen reicht aus

    November 9, 2014
    • Sei natürlich und einfach!
    • Vertrauen in eine höhere Macht
    • Positive Haltung mit Weisheit
    • Die Seele ist überall
    • Verschiedene Lektionen
    • Tiere haben einen Geist und Gefühle...
    • Im Einklang mit der Natur
  • Liebe soll dauern

    November 5, 2014
    • Etwas beitragen
    • Unterstützen und anleiten
    • Erleuchtung muss gefühlt werden!

    Fröhlich wie ein Kind sein

    November 4, 2014
    • Jedermann strebt nach Glück
    • Glück ist im Inneren
    • Stress-Vorurteile-Unsicherheit
    • Bedürfnisse reduzieren oder Energie erhöhen
    • Generationenkonflikt
  • Gib den Wundern eine Chance!

    October 31, 2014
    • Anstrengung-Zeit-Gnade
    • Ausdauer-Geduld-Möglichkeit
    • Glück und Pech
    • Singen von Mantren
    • Bemühe dich und lass los!

    Lass einfach los!

    October 29, 2014
    • Göttlichkeit und Gewahrsein
    • Loslassen und entspannen
    • Leid-Karma-Früchte der Handlung
  • Die Reichen werden noch reicher werden

    October 19, 2014
    • Frömmigkeit ist Natürlichkeit
    • Wir haben viel bekommen!
    • Der Pfad zur Freude
    • Yajnas zum Wohle der Welt

    Die kleinen Dinge des Lebens

    October 17, 2014
    • Bedeutung von Vijaya Dasami
    • Ein Tag für die Dankbarkeit
    • Der Geist ist göttlich
    • Vergiss die Gefühle
    • Drei Zustände des Geistes