Warum wird ein Mantra geheim gehalten?

17.10.2013

Bangalore, Indien

Gurudev, warum wird uns das Mantra zugeflüstert, und warum wird solch ein Geheimnis daraus gemacht? Würde das Mantra seine Kraft verlieren, wenn es offen mitgeteilt würde?
Sri Sri:
Die Psychologie sagt, dass du alles aussprechen sollst, was dich in deinem Geist beeinträchtigt. Bring es zur Ebene des Ausdrucks. Dann bist du davon frei.
Das Mantra aber wollen wir in unserem Inneren behalten. Wir möchten nicht, dass es zur Ebene des Ausdrucks gelangt. Es soll im Geist bleiben und den Geist tiefer gehen lassen. Um deinen Geist in die Tiefe zu bringen, brauchst du ein Mantra, das nicht zur Ebene des Ausdrucks kommt, sondern geheim bleibt. Das ist der Grund, warum es geheim weitergegeben wird. Ein Geheimnis bleibt tiefer in deinem Herzen, tiefer in deinem Bewusstsein.
Das Mantra ist das Vehikel, das dir erlaubt, tiefer ins Bewusstsein einzutauchen. Deshalb muss es geheim weitergegeben werden. Möglicherweise ist das Mantra, das mir gegeben wird, ein sehr gewöhnliches Mantra. Aber es ist mein Mantra, das Mantra, das mir gegeben wurde. Ich halte es geheim, sodass ich tiefer in die Meditation eintauchen kann. Das war die Vorstellung in früheren Zeiten. Es ist alles sehr wissenschaftlich.
Es gibt Mahamantras, die jedermann laut singen kann. Das persönliche Mantra sollte jedoch geheim gehalten werden. Dieses Sahaj Mantra wird im Meditationskurs an dich weitergegeben. Du solltest es für dich behalten und nicht aussprechen. Andere Mantras wie Om Namah Shivaya oder Om können laut gesungen werden. Sie verbessern die Schwingungen.

Lies frühere Einträge

  • Gebet ist ein Ereignis

    August 28, 2014
    • Interesse an Gott
    • Erinnerung an eine höhere Macht
    • Dankbarkeit führt zum Gebet
    • Not führt zum Gebet
    • Atheismus ist etwas Oberflächliches

    Der Segen des Wohlstands

    August 24, 2014
    • Im Klang baden
    • Wohlstand: Segen oder Fluch?
    • Geld und Auseinandersetzungen
  • Der gute Ärger

    August 22, 2014
    • Ärger ist die Folge von Schwächen
    • Ärger als Waffe
    • Ärger schadet dir selbst
    • Empfindungen im Körper beobachten
    • Meditation hilft gegen Ärger

    Gott wohnt in jedem Herzen

    August 20, 2014
    • Gesetz und Ordnung der Schöpfung
    • Gott/Brahman/Energie
    • Beweis für die Liebe
    • Ich bin du-und du bist ich
    • Die Welt als Traum sehen
  • Jemanden ausnutzen...

    August 5, 2014
    • Sich nicht ausnutzen lassen
    • Hilfe mit Weisheit
    • Wem-wo-was-wie geben

    Du wirst das, was du brauchst, bekommen!

    August 2, 2014
    • Nichts erwarten
    • Für Freunde da sein
    • Selbstrespekt erhalten
    • Um kleine Gefälligkeiten bitten
    • Festigkeit mit Bescheidenheit
    • Herzlichkeit mit Würde
    • Aufmerksamkeit gibt Energie
    • Vertrauen ist stärker als Zweifel
    • Meditation hilft bei Aggressionen
  • Mut, alleine zu gehen

    July 31, 2014
    • Mach Spaziergänge
    • Sei ein Führer
    • Festigung der Persönlichkeit
    • Keine Etiketten
    • Nichts bleibt für immer