What Sri Sri said today archive

Suchergebnisse

  1. Erlaube den Menschen nicht, dich auszunutzen!

    25.07.2014
    Lieber Gurudev, ich empfinde, dass Menschen mich oft ausnutzen. Für eine Weile mag das in Ordnung sein, aber dann werde ich wütend, wenn sie mich einfach herumschikanieren. Wo soll ich die Grenze ziehen? Ich fühle mich oft schuldig und habe das Gefühl, eg ...
  2. Du wirst das, was du brauchst, bekommen!

    25.07.2014
    Lieber Gurudev, was ist der Schlüssel, um sich eine gute Freundschaft zu erhalten?Sri Sri Ravi Shankar: Nichts von den Freunden zu verlangen und ihnen zu sagen, dass du da bist, um sie zu unterstützen. An etwas solltest du glauben: Du wirst das, was du br ...
  3. Habe den Mut, alleine zu gehen

    19.07.2014
    Kannst du bitte über Gruppenzwang sprechen, und darüber, wie wir damit umgehen sollen?Sri Sri Ravi Shankar: Manchmal müssen junge Menschen lernen, alleine zu gehen. Dann wirst du zentrierter sein, wirst mit dir alleine sein können und nicht im Gruppenzwan ...
  4. Die tragenden Säulen einer starken Ehe

    23.07.2014
    Lieber Gurudev, kannst du bitte über häusliche Gewalt sprechen und uns Wissen darüber geben? Welche Rolle spielen Akzeptanz und Verantwortung?Sri Sri Ravi Shankar: Hör zu, wenn zwei Menschen zusammenleben, wird es mit Sicherheit Auseinandersetzungen geben ...
  5. Selbstmitleid basiert auf Unwissenheit

    23.07.2014
    Lieber Gurudev, wie kann man Selbstmitleid überwinden?Sri Sri Ravi Shankar: Schau, du hast schon darüber nachgedacht, wie du es überwinden kannst. Indem du erkennst, dass du dich selbst bemitleidest und dieses Selbstmitleid überwinden willst, bist du bere ...
  6. Wo Liebe ist, da ist Gott!

    17.07.2014
    Gurudev, wer bist du? Bist du Gott? Weißt du alles? Was ist ein Guru, und warum bist du ein Guru?Sri Sri Ravi Shankar:Warum ich ein Guru bin? Das hat sich per Zufall so ergeben. Ich habe mein Wissen immer mit anderen geteilt, und die Leute fingen an, mich ...
  7. Die drei Ebenen der Stille

    09.07.2014
      Es gibt drei Ebenen der Stille:Bei der einen Ebene wird nicht gesprochen. Das ist es, was wir gewöhnlich als Stille bezeichnen. Die Leute verstehen folgendes unter Stille: Nicht zu sprechen, keine Gesten zu machen und nichts zu tun. Es gibt eine weitere ...
  8. Nimm nichts von niemandem

    18.06.2014
    Gurudev, in denYoga Sutren heißt es, durch Aparigraha (nicht besitzergreifend und nicht habgierig sein) könne man frühere Leben erkennen. Ist das wahr?Sri Sri Ravi Shankar: Ja. Wenn du nichts von anderen annimmst, auch nicht deren Beschimpfungen, dann bis ...
  9. Wahres Vertrauen führt zu immerwährender Freude

    31.05.2014
    Lieber Gurudev, was ist der Hauptschlüssel zum Glück im Leben?Sri Sri Ravi Shankar: Der Schlüssel zum Glückt ist, nicht in “ich, mich, mein“ festzustecken. Persönliche Wünsche und materieller Gewinn sollten nicht im Vordergrund stehen. Widme dein Leben ei ...
  10. Die Wahrheit über die Ehrlichkeit

    05.06.2014
    Gurudev, manchmal spricht jemand sehr gut und hält seine Reden sehr selbstsicher. Sobald es aber ums Arbeiten geht, geschieht nichts mehr. Wie soll nun ein Politiker sein, soll er ein guter Redner oder ein guter Arbeiter sein?Sri Sri Ravi Shankar: Beide w ...
Anahl Suchergebnis