Wisdom Search

Suchergebnisse

  1. Der Segen des Wohlstands

    08.08.2014
    Wenn ein Bhajan gesungen wird, solltest du deine Augen schließen und dich im Klang auflösen. Schau nicht herum oder in die Gesichter der anderen. Beobachte nicht, wer den Mund öffnet, wer lacht, wer aufschaut oder wer nach unten schaut. Es macht keinen Si ...
  2. Guter und schlechter Ärger

    09.08.2014
    Gurudev, Ärger ist sowohl Waffe als auch Schwäche. Oft braust der Ärger heftig auf und gleicht einer feurigen Waffe. Wie kann man in solchen Momenten verhindern, dass er zur eigenen Schwäche wird? Sri Sri Ravi Shankar: Weiß du, warum du dich ärgerst? Empf ...
  3. Gott wohnt in jedem Herzen

    21.07.2014
    Lieber Gurudev, kannst du uns einen Beweis für die Existenz des Himmels und Gottes geben?Sri Sri Ravi Shankar: Gib mir zuerst den Beweis, dass du einen Geist besitzt! Beweise mir, dass du existierst. Vielleicht träumst du ja nur! Bist du sicher, dass du n ...
  4. Erlaube den Menschen nicht, dich auszunutzen!

    25.07.2014
    Lieber Gurudev, ich empfinde, dass Menschen mich oft ausnutzen. Für eine Weile mag das in Ordnung sein, aber dann werde ich wütend, wenn sie mich einfach herumschikanieren. Wo soll ich die Grenze ziehen? Ich fühle mich oft schuldig und habe das Gefühl, eg ...
  5. Du wirst das, was du brauchst, bekommen!

    25.07.2014
    Lieber Gurudev, was ist der Schlüssel, um sich eine gute Freundschaft zu erhalten?Sri Sri Ravi Shankar: Nichts von den Freunden zu verlangen und ihnen zu sagen, dass du da bist, um sie zu unterstützen. An etwas solltest du glauben: Du wirst das, was du br ...
  6. Habe den Mut, alleine zu gehen

    19.07.2014
    Kannst du bitte über Gruppenzwang sprechen, und darüber, wie wir damit umgehen sollen?Sri Sri Ravi Shankar: Manchmal müssen junge Menschen lernen, alleine zu gehen. Dann wirst du zentrierter sein, wirst mit dir alleine sein können und nicht im Gruppenzwan ...
  7. Die tragenden Säulen einer starken Ehe

    23.07.2014
    Lieber Gurudev, kannst du bitte über häusliche Gewalt sprechen und uns Wissen darüber geben? Welche Rolle spielen Akzeptanz und Verantwortung?Sri Sri Ravi Shankar: Hör zu, wenn zwei Menschen zusammenleben, wird es mit Sicherheit Auseinandersetzungen geben ...
  8. Selbstmitleid basiert auf Unwissenheit

    23.07.2014
    Lieber Gurudev, wie kann man Selbstmitleid überwinden?Sri Sri Ravi Shankar: Schau, du hast schon darüber nachgedacht, wie du es überwinden kannst. Indem du erkennst, dass du dich selbst bemitleidest und dieses Selbstmitleid überwinden willst, bist du bere ...
  9. Wo Liebe ist, da ist Gott!

    17.07.2014
    Gurudev, wer bist du? Bist du Gott? Weißt du alles? Was ist ein Guru, und warum bist du ein Guru?Sri Sri Ravi Shankar:Warum ich ein Guru bin? Das hat sich per Zufall so ergeben. Ich habe mein Wissen immer mit anderen geteilt, und die Leute fingen an, mich ...
  10. Die drei Ebenen der Stille

    09.07.2014
      Es gibt drei Ebenen der Stille:Bei der einen Ebene wird nicht gesprochen. Das ist es, was wir gewöhnlich als Stille bezeichnen. Die Leute verstehen folgendes unter Stille: Nicht zu sprechen, keine Gesten zu machen und nichts zu tun. Es gibt eine weitere ...
Anahl Suchergebnis